Herzog Anton Ulrich-Museum erhält 164.000 EUR Fördermittel

Apr 08, 2022

Christoph Plett: Minister Björn Thümler unterstützt die Braunschweiger Kultur.

Der CDU-Landtagsabgeordnete Christoph Plett, Mitglied im Ausschuss für Wissenschaft und Kultur des Niedersächsischen Landtages, sieht den Zufluss von 164.000 EUR für weitere Unterstützung unseres weit über die Region hinausragenden Herzog Anton Ulrich-Museums als zwingend geboten an. Die Fördermittel für den Ausbau der Sicherheit im Galeriegebäude und der Mittelalterabteilung unterstützt das Museum in seiner täglichen Arbeit, hochwertige Kultur in der Braunschweiger Region zu präsentieren.

Der Mittelzufluss zeigt ein weiteres Mal die Unterstützung, die Braunschweig durch Kulturminister Björn Thümler erfährt.

Niedersächsischer Landtag Christoph Plett MdL      

Hintergrund:

Auch im dritten Jahr des Bundes-Förderprogramms „Investitionen in nationale Kultureinrichtungen“ (INK) hat Niedersachsen erfolgreich Fördermittel für national bedeutsame beziehungsweise das nationale Kulturerbe prägende Kultureinrichtungen im Land eingeworben: Insgesamt fließen Bundesmittel in Höhe rund 2,47 Millionen Euro für die Sanierung und Modernisierung von vier bedeutenden Kultureinrichtungen nach Niedersachsen.